DRAGONS FANCLUB HOFSTETTEN

Der Fanclub wurde im Jahre 2001 durch unseren Sozialarbeiter in Hofstetten-Flüh, Martin Schwitter, gegründet. Zusammen mit einer Gruppe Jugendlichen wurde entschlossen, dass ein Verein mit Statuten etc. gegründet werden sollte. Nur wussten Sie im Moment noch nicht, was für einen Verein genau sie gründen sollten. Da der Grossteil der Jugendlichen regelmässig an den EHC-Basel Spielen war, wurde entschieden, einen EHC-Basel-Fanclub zu gründen. Da zu dieser Zeit der Basler Basilisk auf den Trikots war, wurde man sich schnell über den Namen einig : DER VEREIN WURDE ALS DRAGONS-FAN CLUB HOFSTETTEN GEGRÜNDET.

Die Statuten wurden ausgearbeitet und am 24.03.2001 wurde der Verein offiziell an einer Sitzung gegründet. Mehrere Jahre wurde der Verein so geführt. Durch diverse Abstiege (Zwangsabstiege des EHC) hatte sich der Fan-Club auseinander gelebt. Vor der endgültigen Auflösung konnte sich nochmals eine Gruppe von Mitgliedern für den Fan-Club stark machen und hat den Verein bis heute weitergeführt.

VORSTAND

Thomas Hurni

Thomas Hurni

Präsident
Tanja Hurni

Tanja Hurni

Vize-Präsident
Fred Cederbaum

Fred Cederbaum

Akutar
Thomas Doppler

Thomas Doppler

Kassier
Michael Hurni

Michael Hurni

Organisator

Zweck des Vereins

  • Unterstützung des EHC Basel bei ihren Meisterschaftsspielen.
  • Unterstützung und Hilfe des Club 7 (Oberorganisation aller Fanclubs).
  • Jugendlichen die Möglichkeiten geben, die Strukturen eines    Vereins/Statuten kennen zu lernen und auch aktiv zu prägen.

Aktivitäten

  • Regelmässige Treffen an den EHC-Spielen
  • Carfahrten zu den Auswärtsspielen mit dem Club 7 Fancar
  • Minibusfahrten zu den Auswärtsspielen in Eigenregie
  • Grillfest oder Fondueplausch
  • Stand bei den Sporttagen in Hofstetten
  • Mithilfe bei Gemeindeanlässen (1. August / Banntag etc.)
© Copyright - DRAGONS FANCLUB HOFSTETTEN